Titelbild
Home > Cichliden > Artenteil Malawisee-Cichliden > Mbuna > Tropheops macropthalmus
Tropheops macropthalmus (AHL, 1927)
Handelsnamen: ---
Fundorte: vor allem an der Ostküste verbreitet, an der Westküste nur bei Mdoka, Chirwa Island
Habitat: Fels
Größe: 12 cm
Ernährung: Aufwuchs
Fortpflanzung: maternaler Maulbrüter
Aquarium: 500l

Beschreibung:
Tropheops war bis zur Aufspaltung der Gattung in 1997 eine Unterart von Pseudotropheus. Diese Gattung umfasst relativ große und kräftige Mbuna, deren markantes Merkmal die steile Stirnpartie darstellt. Aufgrund der Größe und innerartlichen Aggression werden für die Haltung dieser Mbuna größere Aquarien benötigt als für die meisten ihrer Verwandten.
Einzelne Männchen der "Kirondo"-Variante (vgl. Foto) weisen eine blaue Blesse auf.

Artikel/Links:
---

zurück

Cichliden.net - 18-Mai-2007 - Impressum/Kontakt