Titelbild
Home > Cichliden > Artenteil Malawisee-Cichliden > Mbuna > Pseudotropheus "Williamsi North"
Pseudotropheus "Williamsi North"
Handelsnamen: ---
Fundorte: Makonde, Nkhata Bay
Habitat: Fels
Größe: 15 cm
Ernährung: Insekten
Fortpflanzung: maternaler Maulbrüter
Aquarium: 1.000l
Pseudotropheus Williamsi North Pseudotropheus "Williamsi North"

Beschreibung:
P.williamsi (GÜNTHER, 1893) ist ein großer und aggressiver Mbuna, der im natürlichen Lebensraum Insekten und deren Larven aus Felsspalten erbeutet. Die hier vorgestellte Variante mit rötlichem Körper und blauen Lippen wird von Ad Konings P."Williamsi North" genannt, ist möglicherweise jedoch nur eine von vielen Standortvarianten des P.williamsi.
Zur Pflege dieser Art wird ein großes Aquarium benötigt. Für die Weibchen sollten Rückzugsmöglichkeiten gegeben sein, in die das meist etwas größere Männchen nicht folgen kann. Die Vergesellschaftung kann mit anderen robusten Mbuna oder auch größeren und durchsetzungsstarken Non-Mbuna erfolgen.

Artikel/Links:
---

zurück

Cichliden.net - 20-Jul-2006 - Impressum/Kontakt