Titelbild
Home > Cichliden > Artenteil Malawisee-Cichliden > Mbuna > Maylandia callainos
Maylandia callainos (STAUFFER & HERT, 1992)
Handelsnamen: Pseudotropheus/Metriaclima callainos, Kobalt-Zebra
Fundorte: seeweite Verbreitung
Habitat: Fels
Größe: 12 cm
Ernährung: Aufwuchs
Fortpflanzung: maternaler Maulbrüter
Aquarium: 250l
Maylandia callainos Maylandia callainos

Beschreibung:
In der Gattung Maylandia werden seit relativ kurzer Zeit die Arten aus dem "Pseudotropheus-zebra"-Komplex geführt. Unter den Experten ist die Neugliederung noch umstritten, da von einigen Seiten "Metriaclima" als der korrekte Gattungsname bezeichnet wird.
Im Gegensatz zu den übrigen Vertretern des "P.zebra"-Komplexes handelt es sich bei M.callainos um einen ausgesprochen friedfertigen Mbuna. Zusammen mit seiner Farbenpracht macht ihn diese Eigenschaft zu einem sehr beliebten Cichliden. Von M.callainos sind verschiedene Standortvarianten bekannt.

Artikel/Links:
---

zurück

Cichliden.net - 09-Jun-2005 - Impressum/Kontakt