Titelbild
Home > Cichliden > Artenteil Malawisee-Cichliden > Mbuna > Labeotropheus trewavasae
Labeotropheus trewavasae FRYER, 1956
Handelsnamen: ---
Fundorte: seeweite Verbreitung
Habitat: Fels
Größe: 15 cm
Ernährung: Aufwuchs
Fortpflanzung: maternaler Maulbrüter
Aquarium: 400l

Beschreibung:
Labeotropheus sind an dem stark unterständigen Maul und der verdickten Nase leicht zu erkennen. Die Unterscheidung der beiden zu dieser Gattung gehörigen Arten (L.fuelleborni und L.trewavasae) ist dagegen sehr schwierig und wird durch die Vielzahl an Standortvarianten beider Arten zusätzlich erschwert. Bei beiden Arten kommen O- (orange) und OB- (gescheckte) Weibchen und seltener OB-Männchen vor (sog. "Marmalade Cat", vgl. Fotos).
L.trewavasae ist etwas verträglicher und bleibt kleiner als L.fuelleborni. Dennoch sollte auch diese Art nur mit anderen robusten Mbuna gehalten werden.

Artikel/Links:
---

zurück

Cichliden.net - 16-Mai-2005 - Impressum/Kontakt